Kraftstation für ein komplettes Körpertraining – das richtige Modell auswählen

Eine Kraftstation oder Multistation erlaubt das komplette Kraft- und Fitnesstraining für den Körper. Die Komplettgeräte sind Alleskönner und machen das gezielte Workout auf relativ engen Raum zu Hause möglich.

Alle wichtigen Muskelgruppen lassen sich durch kleine Umbaumanöver trainieren und effektiv anvisieren.

Im Folgenden der Vergleichsüberblick von Kraftstationen für ein ausgewogenes Basistraining für Einsteiger und Fortgeschrittene sowie für Fitness und Gesundheitsfans im Preisraum bis ca. 500€.

Anschließend folgen güstige Multistationen und anspruchsvolle Profi-Modelle für das komplette Muskel-Powertraining.

Kraftstationen im Vergleich

Günstige Kraftstationen für den Start und für Fitnessfans

Preiswerte Kraftstationen im Überblick
Christopeit
Multistation Station
Profi Center
SportPlus
Multistation Kraftstation Homegym
Kettler Kraftstation
Axos Fitmaster,
silber schwarz


Preis: ---

4.4 von 5 Sternen (151 Bewertungen)

 


Preis: EUR 329,99

4.1 von 5 Sternen (11 Bewertungen)

 


Preis: EUR 489,00

4.8 von 5 Sternen (154 Bewertungen)

 

> 45 Übungsmöglichkeiten

Seperate Bankdrück bzw. Butterflyeinheit

Beincurler

Stepper

Dip-Station

Zwei-Personen-Gerät
> 45 Übungsmöglichkeiten

Butterfly- und Bankdrückeinheit

Rudern

Dips-Station

Beincurler

Latissimusübungen

Stepper
Viele Trainingsmöglichkeiten

Butterfly vowärts

Bankdrücken sitzend

Latissimus-Zugturm

Bizeps-Curlstange inklusive

Rudern

Beinstrecken

Platzsparend
Gewichtssbelastung je nach Art der Übung von ca. 5kg bis 90 kg


Max. Personengewicht:
130 kg

Sehr gute Bewertungen
Belastungen je nach Übungen zwischen 5 kg und 127 kg


Max. Personengewicht:
100 kg

Top Bewertungen
Belastungen bis 60 Kg



Ideal für Fitness- und Gesundheits-Training

Bestseller in der Rubrik Kraftstationen
Details und Bestellmöglichkeit*
Details und Bestellmöglichkeit*
Details und Bestellmöglichkeit*

Professionelle Kraftstation für anspruchsvolles Krafttraining

Hochwertige, umfangreiche Kraftstationen im Überblick
Finnlo
Multikraftstation
Bio Force Extreme 3841
Finnlo
Kraftstation
Autark 2200
Life Fitness KrafttrainingsstationG2, schwarz, PH-G2Gewichte


Preis: EUR 1.099,00

4.2 von 5 Sternen (20 Bewertungen)

 


Preis: EUR 1.399,00

4.8 von 5 Sternen (6 Bewertungen)

 


Preis: EUR 1.595,00

(0 Bewertungen)

 

> 100 verschiedene Übungsmöglichkeiten, extrem variantenreiches Trainingsgerät




Übungsformen:Butterfly, Bankdrücken sitzend ,Latissimus-Zugturm, Seilzug unten für variantenreiche Arm-/Beinübungen, Hand-/Fußschlaufe und Bizeps-Curlstange inklusive, Rudern, Beinstrecken
Professioneller Trainingsturm mit über 30 Übungen für alle Hauptmuskelgruppen

Ergonomische Komfort-Polster individuell verstellbar

Übungsformen:Butterfly, Bankdrücken, Latissimusziehen, Beincurl, Beinbeugen, Armcurl, Rudern, Trizepsdrücken/-ziehen, Crunches

> 25 Übungen

Die G2 Kraftstation bietet mit ergonomischem Design eine große Übungsvielfalt auf kleinem Raum

Übungsformen:Brustpresse, Latziehen, Rudern ,Bizeps Curl, Trizepsdrücken, Bauchmuskeln, Unterkörperübungen
Widerstand bis 120 Kg, einstellbar in 2,5 kg-Schritten

Max. Personengewicht:
135 kg

Sehr gute Bewertungen
Maximaler Zugwiderstand von 90 kg (aufrüstbar bis 120 Kg)

Max. Personengewicht:
125 kg

Schneller Übungswechsel
Platzsparend


Max. Personengewicht:
k.A.

Traditionelles Fixed Motion Gerät
Details und Bestellmöglichkeit *
Details und Bestellmöglichkeit*
Details und Bestellmöglichkeit*

Bei Kauf einer Kraftstation vorher den Einsatzzweck überlegen

Mit dem Umfang und der steigenden Zahl der Übungen geht sowohl der Platzbedarf als auch der Preis in die Höhe.

Es ist deshalb wichtig, seinen Trainingsstand (falls man schon trainiert), das Ziel und die angestrebten Übungen zu kennen, um darauf basierend das richtige Kraftsstations-Modell zu erwerben.

Die Kraftstation – was ist beim Kauf noch zu beachten?

Will man das Training mit dem neuen Gerät zu Hause zunächst testen und ist sich noch nicht ganz sicher? Dann sind einfache, günstige Kraftstationen wohl die beste Wahl.

Hat man einen festen Plan und will kontinuierlich auf hohem Niveau trainieren – oder seine vorhandenen Fähigkeiten weiter ausbauen? Dann ist ein teureres, aber sehr viele Übungen mit höherem Gewicht ermöglichendes Multifunktions-Modell sicher hilfreich.

Überblick: Die Bestseller in der Rubrik Kraftstationen*

Entscheidend ist zudem die Flexibilität eines guten Modells: Kabelzüge setzen verschiedene Zug- und Druck-Bewegungen um, die Bank ist die Basis für das Bankdrücken.

Oberkörper-Übungen wie Brustpresse oder Latissmuszug sind ebenso integraler Bestandteil eines hochwertigen Krafttrainings. Nützlich sind auch ein Beinstrecker im Sitzen und der Beinbeuger im Stehen.

Zudem spielt die eigene Körpergröße eine Rolle, man sollte immer auf die Maße der Station achten und vor allem auf das zulässige Körpergewichtslimit. Sicherheit geht immer vor.

Fazit: Mit einer Multistation oder Kraftstation lässt sich das komplette Spektrum des Krafttrainings und des Muskelaufbaus durchführen. Die Auswahl des geeigneten Modells sollte sich an realistischen persönlichen Zielen, der Frage „Hobby“ oder „Profi“ sowie dem zur Verfügung stehenden Raum und dem langfristigen Anspruch orientieren.

Empfehlen